Autonomes Fahren: Apple beschleunigt Elektroauto-Projekt und strebt vollautonomes Fahren 2025 an

Apple beschleunigt laut einem Bericht die Entwicklung eines bis heute nicht bestätigten Elektroautos. Der Erfinder des iPhones habe in den letzten Jahren sowohl ein Konzept für ein teil- als auch ein vollautonomes Fahrzeug verfolgt. Unter dem neuen Leiter des Projekts „Titan“ Kevin Lynch – bisher für die Software der Apple Watch zuständig – konzentriere sich das Team nun auf vollautonomes Fahren, berichtet Automotive News.

Kommentare deaktiviert für Autonomes Fahren: Apple beschleunigt Elektroauto-Projekt und strebt vollautonomes Fahren 2025 an

CASE Index: Entwicklung 20.11.2021

Es liegt wieder einmal eine positive Börsenwoche hinter uns. Tesla macht viele Verluste von letzter Woche wieder gut, da Anleger die günstigen Kurse zum Einstieg nutzen. Und auch der CASE…

Kommentare deaktiviert für CASE Index: Entwicklung 20.11.2021

Elektromobilität: Volkswagen plant massiven Ausbau eigener Schnellladeinfrastruktur

Volkswagen plant, die Mitarbeiterzahl in seiner Lade- und Energiesparte zu verdoppeln, im kommenden Jahr eine neue Zahlungstechnologie einzuführen und weitere Allianzen zu schmieden, um auf einem für die Elektromobilität wesentlichen Feld präsenter zu sein: Der Ladeinfrastruktur. Mit einem engmaschigeren Netz an Schnellladesäulen sollen mehr Kunden davon überzeugt werden, dass der rein elektrische der Antrieb der Zukunft ist.

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Volkswagen plant massiven Ausbau eigener Schnellladeinfrastruktur

d.rive 20.11.2021

Hier finden Sie weitere, spannende Nachrichten zur Digitalisierung der Automobilindustrie. Reinschauen! Autohersteller planen Investitionen von 515 Milliarden Dollar für E-Fahrzeuge und BatterienLaut einer Analyse der Nachrichtenagentur Reuters planen die globalen…

Kommentare deaktiviert für d.rive 20.11.2021

Elektromobilität: Volkswagen bereitet Mitarbeiter in „Escape Rooms“ auf E-Mobilität vor

Damit die von Volkswagen eingeleitete Umstellung auf Elektromobilität gelingt, müssen die Mitarbeiter mitziehen und auch für die neue Antriebstechnik ihr Bestes geben können. Der Konzern setzt dazu auf eine breit angelegte Qualifizierungsoffensive, dabei kommen auch sogenannte Escape Rooms zum Einsatz.

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Volkswagen bereitet Mitarbeiter in „Escape Rooms“ auf E-Mobilität vor

Elektromobilität: Absatz von E-Autos steigt sprunghaft, in Europa bald Gleichstand mit Verbrennern

Die Elektromobilität verliert zunehmend ihre Außenseiterrolle. Zu diesem Schluss kommt die Studie "Electric Vehicle Sales Review" der Unternehmensberatung PwC. Im dritten Quartal 2021 stiegen die Neuzulassungen der reinen E-Autos in 14 untersuchten Märkten durchschnittlich um 123 Prozent. Auf dem weltgrößten Automarkt China lag der Zuwachs sogar bei 190 Prozent. In Europa legten die Stromer in den fünf größten Märkten Deutschland, Großbritannien, Italien, Frankreich und Spanien um mehr als die Hälfte zu. Felix Kuhnert, Global Automotive Leader bei PwC, schreibt das vor allem der beispiellosen Produktoffensive neuer E-Modelle der großen Hersteller und dem gestiegenen Vertrauen der Kunden zu.

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Absatz von E-Autos steigt sprunghaft, in Europa bald Gleichstand mit Verbrennern

Elektromobilität: Ford entwickelt Hochleistungs-Schnellladekabel mit „Dampf-Kühlung“

Ingenieure der Ford Motor Company und Forscher der Purdue University in West Lafayette (US-Bundesstaat Indiana) haben ein Verfahren zum Patent angemeldet, bei dem die Wärme, die beim Durchfluss großer Strommengen durch ein Ladekabel entsteht, mittels einer speziellen Kühlflüssigkeit abgeleitet wird. Der Clou dabei: Die Flüssigkeit verdampft und führt auf diese Weise einen großen Teil der Wärme ab. Unbedingt Video anschauen!

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Ford entwickelt Hochleistungs-Schnellladekabel mit „Dampf-Kühlung“

Autonomes Fahren: Continental stellt Driving Planner vor

Continental hat eine intelligente Software entwickelt, die selbstständig komplexe Fahrmanöver ermöglicht – auch bei höheren Geschwindigkeiten. Der Driving Planner berechnet aus einer Vielzahl von Sensorikdaten präzise Entscheidungsvarianten, um komplexe Fahrmanöver auf Autobahn oder Schnellstraße automatisiert zu bewältigen.

Kommentare deaktiviert für Autonomes Fahren: Continental stellt Driving Planner vor

Elektromobilität: Überblick über deutsche Batteriezellen-Werke

Interessanter Überblick über die deutschen Batteriezellen-Werke. Reinschauen! CATL in Erfurt: BMW als Großkunde Rund 1,8 Milliarden Euro investiert der chinesische Batterieriese CATL am Erfurter Kreuz in seine Zellenfabrik. Der Spatenstich…

Kommentare deaktiviert für Elektromobilität: Überblick über deutsche Batteriezellen-Werke

Shared Mobility: Car Sharing per Remote

Sehr interessanter Beitrag über ferngesteuertes Carsharing von ELMO Rent in Estland. Lesens- und sehenswert, also auch das Video anschauen! Wieso brauchen wir ELMO Rent eigentlich, wo doch jedermann sagt, die…

Kommentare deaktiviert für Shared Mobility: Car Sharing per Remote

Keine weiteren Artikel vorhanden

Keine weiteren Artikel vorhanden