Start > Analytics > Analytics: Jaguar Land Rover entwickelt neue Anti-Stress-Technologie

Analytics: Jaguar Land Rover entwickelt neue Anti-Stress-Technologie

Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz will Jaguar Land Rover künftig das Stresslevel während der Fahrt reduzieren und die Gemütslage des Fahrers verbessern.

Herzstücke des neuen Stimmungserkennungssystems von JLR sind eine auf den Fahrerplatz gerichtete Kamera und biometrische Sensorik. Dank dieser Technologien wird die Stimmung des Piloten anhand des Gesichtsausdrucks ständig überwacht und eingeschätzt. Sollte sich die Mimik ändern, passt das System verschiedene Fahrzeugeinstellungen automatisch an, etwa Heizung, Klimatisierung, Medieneinstellungen oder die Ambientebeleuchtung.
Das System arbeitet mit neuesten Technologien der Künstlichen Intelligenz. Selbst kleinste Änderungen in der Fahrermimik könnten damit erkannt und für automatische Anpassungen des Komforts genutzt werden, heißt es bei JLR. Die Technik ist dabei selbstlernend: Nach und nach erlernt das System die Vorlieben des Fahrers kennen.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen