Start > Analytics > Artificial Intelligence: Audi, Daimler und Volvo setzen auf Alibaba

Artificial Intelligence: Audi, Daimler und Volvo setzen auf Alibaba

Der chinesische Konzern Alibaba liefert seine Künstliche-Intelligenz-Lösung AI + Car an die Hersteller Audi, Daimler und Volvo.

Die chinesischen Kunden können mithilfe der Sprachsteuerung "Tmall Genie" zum Beispiel von zuhause aus prüfen, ob alle Fenster geschlossen sind und wie viel Sprit noch im Tank ist oder sie können per Sprachbefehl von zuhause aus schon einmal die Klimaanlage einschalten. In Zukunft sollen weitere Funktionen hinzukommen. Zudem sind die Autos untereinander vernetzt. Alibaba ist eigenen Angaben zufolge auf der Suche nach weiteren Kunden.
Weiterentwicklung geplant
"Wir hoffen, dass die Zusammenarbeit den Kunden eine intelligentere und personifiziertere Mobilitätserfahrung beschert und sie ermutigt, weitere KI-Lösungen von Alibaba auszuprobieren", sagt Lijuan Chen, der Chef von Alibabas A.I. Labs, die das System entwickelt haben. Um die Sicherheit zu garantieren, setzt Alibaba auf Stimmidentifikation.Tmall Genie ist das chinesische Äquivalent zu Amazons Alexa oder Apples Siri.

Quelle
Menü schließen