Autonomes Fahren: BMW und Daimler legen Kooperation auf Eis

Bildquelle: www.heise.de

BMW und Daimler wollen "nach intensiver Prüfung und im besten partnerschaftlichen Einvernehmen" ihre jeweils bestehenden Projekte zur Entwicklung autonomer Fahrzeuge getrennt verfolgen. Das teilen die beiden Unternehmen mit.

Beide Autohersteller entwickeln unabhängig voneinander das hochautomatisierte Fahren. Seit vergangenem Jahr konnten beide Partner in "detaillierten Gesprächen auf Expertenebene" und mit Zulieferern eine Kooperation ausloten. Dabei zeichnete sich ab, dass eine gemeinsame technologische Basis zurzeit nicht sinnvoll sei. Als ein Grund wurde die aktuelle konjunkturelle Sondersituation genannt.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.heise.de