Autonomes Fahren: Das sieht der Tesla Autopilot

Bildquelle: www.golem.de

Ein Hacker hat einen Tesla-Modus freigeschaltet, der im Livebild zeigt, wie das Fahrzeug beim autonomen Fahren die Umgebung erkennt.

Der Modus Autopilot Augmented Vision ist Teil von Teslas autonomem Fahrprogramm. Für normale Nutzer ist er nicht erreichbar, doch Hacker Green hat ihn freigeschaltet und gefilmt. Im Hauptdisplay des Fahrzeugs wird dabei das Kamerabild mit den erkannten Objekten und ihren Daten dargestellt. Das erlaubt einen Einblick in die Leistungsfähigkeit des Systems, das im Gegensatz zu denen anderer Hersteller ohne Lidar auskommt und nur auf Basis der Kameras, Radar- und Ultraschallsensoren funktioniert.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.golem.de