Autonomes Fahren: Deutsche Hersteller halten die meisten Patente!

Deutschland ist mal wieder Technologieführer, diesmal im autonomen Fahren. Insbesondere VW und Audi sind ganz vorne dabei!

Von den 2017 für den größten europäischen Automarkt erteilten Patenten auf diesem Gebiet entfielen 38 Prozent auf deutsche Unternehmen, allen voran Audi und Volkswagen, sowie 30 Prozent auf japanische und 13 Prozent auf US-Unternehmen. Damit hielten deutsche Firmen jetzt 42 Prozent der Schutzrechte auf diesem Feld. „Die Innovationskraft deutscher Unternehmen in einer so wichtigen Zukunftstechnologie mit Wachstumspotenzial ist sehr erfreulich“, sagte Patentamts-Präsidentin Cornelia Rudloff-Schäffer.

Die Patente bei Elektromobilität stiegen um 10 Prozent. Ein Drittel der Anmeldungen entfiel auf Batterien und Brennstoffzellen. Die Autohersteller und -zulieferer führten auch die Liste der Patentanmeldungen insgesamt an, mit Bosch und Schaeffler an der Spitze.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.kfz-betrieb.vogel.de