Autonomes Fahren: Deutsches Gericht untersagt Tesla Werbung mit “Autopilot”

Bildquelle: www.manager-magazin.de

Das Landgericht München I verbot dem kalifornischen Unternehmen am Dienstag, mit dem Begriff "Autopilot" für seine Fahrzeuge zu werben. Auch einige weitere Werbeaussagen im Zusammenhang mit autonomem Fahren untersagte die Kammer.

Die Organisation hatte in ihrer Klage moniert, dass Tesla unter dass Tesla unter anderem den Eindruck erweckt habe, dass seine Autos mit einem Fahrerassistenz-Paket "bis Ende des Jahres 2019 autonom fahren könnten und dürften". Das aber könne das kalifornische Unternehmen gar nicht erfüllen. Die Autos könnten weder technisch fahrerlos fahren, noch dürften sie es rechtlich. Daher sei die Werbung irreführend.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.manager-magazin.de