Autonomes Fahren: Mathematische Formeln sollen Sicherheit erhöhen

Wie sicher sind autonome Fahrzeuge? Das wird eine der Kernfragen für den Erfolg der digitalen und autonomen Fahrzeugplattformen. Jetzt gibt es ein mathematisches Modell zur Erhöhung der Sicherheit, auch wenn es eine Garantie niemals geben kann.

Ein mathematisches Modell soll dafür genutzt werden, die Schuldfrage bei einem Unfall zu klären. Dieses Modell soll dann als Basis für die Steuerungssoftware von Fahrzeugen dienen. Die selbstfahrenden Autos wären an das Modell gebunden und könnten nie eine Entscheidung treffen, die sie zum Verursacher eines Unfalls macht.

Shashua hält das mathematische Modell letztlich für die sinnvollste Methode, um Unfälle zu vermeiden. Statt enorme Datenmengen zu bewerten, müsste jeder Fahrbefehl nur mit den vordefinierten mathematischen Regeln abgeglichen werden. Das allein soll sicherstellen, dass autonome Fahrzeuge keinen Unfall verursachen.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: t3n.de