Autonomes Fahren: Testfeld in Niedersachsen kurz vor Fertigstellung

Bildquelle: www.autonomes-fahren.de

Derzeit erhält das Testfeld in Niedersachsen seinen letzten Schliff und ab Januar soll es fertig sein. In Deutschland gibt es einige Testfelder. So auch in Niedersachsen, wo man bereits vor zwei Jahren einen Teil der Strecke eröffnete.

Derzeit erhält das Testfeld in Niedersachsen seinen letzten Schliff und ab Januar soll es fertig sein.

Das Testfeld zieht sich zwischen Hannover, Hildesheim, Wolfsburg und Braunschweig und ist auf den Autobahnen A 7, A 2, A 39 und A 391 abschnittsweise zu finden. In diesen Tagen wird die letzte Infrastruktur in Form von Kameras installiert und ab Januar stehen 280 Kilometer Teststrecke zur Verfügung.

Die Autonomen Fahrzeuge können künftig auch mit der Verkehrsinfrastruktur kommunizieren, und zwar in Echtzeit. Dabei werden Kamerabilder übertragen, die Aufschluss über den Verkehr geben. Auch die Kommunikation untereinander ist gewährleistet.

Als Kooperationspartner gelten selbstverständlich Volkswagen, aber auch der ADAC, Siemens oder Continental. Die Konzeption erfolgte durch das DLR.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.autonomes-fahren.de