Autonomes Fahren: WeRide will nächstes Jahr in China starten

Bildquelle: www.autonomes-fahren.de

Das chinesische Startup WeRide will schon nächstes Jahr einen kommerziellen Betrieb von Robotertaxis aufbauen.

Bis 2021, so der Plan, will man den Dienst mit den Level-4-Fahrzeugen ohne menschliche Fahrende in Guangzhou anbieten. Innerhalb von zwei Jahren will man den Service dann auf größere Bereiche in der Stadt ausdehnen. Die Strategie zur Umsetzung ist, dass man die Fahrzeuge von Herstellern wie Nissan oder GAC kauft und sie mit der Autonomen Fahrzeugtechnik nachrüstet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.autonomes-fahren.de