CASE Index: Entwicklung 07.11.2020

  • Beitrags-Kategorie:CASE
Bildquelle: dasdigitaleauto.de

Trotz weiterhin unklarem Ausgang der US-Wahl gelingt der Börse eine Traumwoche mit einem durchschnittlichen Plus von 8,34% der Werte im CASE Index. An der Wall Street herrscht Jubelstimmung – nicht zuletzt, weil eine Machtteilung im Senat und Kongress absehbar ist.
In der Hoffnung auf eine Fortsetzung des wirtschaftspolitischen Status Quo in den USA decken sich weitere Anleger mit Aktien ein. „Mit einem Biden-Sieg und einer republikanischen Mehrheit im Senat wird die neue Regierung Schwierigkeiten haben, viele ihrer geplanten Programme zu verabschieden“, sagte Rich Weiss, Chef-Anleger beim Vermögensverwalter American Century. „Dies ist aus Sicht des Marktes das ‘beste’ Ergebnis, da es die größte Stabilität verleiht.“
Klarer Gewinner des aktuellen Ergebnisses sind also in erster Linie die Techwerte, da die Gefahr einer Zerschlagung gesunken ist. Mehr Details wie immer im Artikel!

Aber schauen wir uns doch die Gewinner der Woche einmal genauer an und was dahintersteckt:

  • Uber und Lyft profitieren sehr stark von einer gleichzeitig zur Präsidentenwahl stattfindenden Abstimmung in Kalifornien, ob sie ihre Fahrer als Mitarbeiter einstellen müssen. Die klare Mehrheit lehnt dies ab und das bedeutet für Uber +31,25% und Lyft immer noch +19,55% im Vergleich zur Vorwoche. Beide sind damit in den Top-Gewinnern der Woche.
  • BYD überholt Tesla in der Entwicklung Year-To-Date (!) mit sagenhaften +402% (!!). Wer hätte das gedacht? Berichten zufolge planen die chinesischen Autohersteller BYD und SAIC-GM-Wuling, künftig gemeinsam Elektroautos im wiedererstarkten Kleinstwagensegment auf die Straße zu bringen. Einer beiden Unternehmen nahestehenden Quelle zufolge sollen die beiden Autohersteller vorhaben, gemeinsam Mikroelektrofahrzeuge für die urbane Mobilität zu entwickeln. Gleichzeitig erwirtschaftete BYD im dritten Quartal 2020 einen Umsatz von 44,52 Milliarden Yuan, was rund 5,72 Milliarden Euro entspricht. Das sind rund 40 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Nettogewinn stieg um über 1.300 Prozent auf 1,75 Milliarden Yuan, umgerechnet etwa 220 Millionen Euro.
  • Neben BYD profitiert auch Tesla: Der Grund für den Kursanstieg könnte die Aussicht auf einen zukünftig demokratischen US-Präsidenten sein. So steht Herausforderer Joe Biden für mehr „grüne Politik“. Der Demokrat würde wohl das Thema “erneuerbare Energien” stark forcieren. Als Hersteller von Elektroautos, Sonnenkollektoren und Energiespeicherprodukten könnte Tesla von einer verstärkten staatlichen Unterstützung für diese neuen Technologien profitieren. Ähnlich hatte sich auch Volkswagens CEO Dr. Herbert Diess diese Woche geäußert.

Christian W. Röhl hat die Stimmung an der Wall Street anscheinend ganz passend zusammengefasst: “Der Wall Street ist schlicht egal, wer “unter ihr” Präsident ist und wie er ins Weiße Haus kommt.”
Christian W. Röhl

Der CASE Index wächst um 105% seit Auflage!

Indizes CASE Index | das digitale auto

Der CASE Index am 07.11.2020

CASE Index | das digitale auto

Vergleich der Werte zur Vorwoche

Aktien Performance Vorwoche CASE Index | das digitale auto
Diese Woche lag der durchschnittliche Gewinn der Aktien bei +8,34% (-2,42% in der Vorwoche).
Durch Klick auf den Unternehmensnamen gelangen Sie zur Detailseite mit aktuellem Kurswert, historischen Kurswerten inkl. Chartanalyse, technischer Analyse, Unternehmensprofil und Finanzkennzahlen. Alternativ natürlich auch über das Menü oben unter “CASE Index”.

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem überdurchschnittlichen Gewinn abgeschlossen:

  1. Uber
  2. BYD
  3. Lyft
  4. NVIDIA
  5. Daimler
  6. Tesla

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem unterdurchschnittlichen Gewinn abgeschlossen:

  1. General Motors
  2. Yandex
  3. NXP Semiconductors
  4. Volkswagen
  5. Baidu
  6. Alphabet
  7. Aptiv
  8. Hyundai
  9. Panasonic
  10. Toyota
  11. Intel
  12. Continental

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem Verlust abgeschlossen:

  1. Softbank
  2. Ford
CASE Index
Lesen Sie hier alle Hintergründe zum CASE Index und den Game Changer Aktien aus den Innovationsdomänen Connected Car, Autonomes Fahren, Shared Mobilität und Elektromobilität. 👉 Hier geht es zum CASE Index!

Disclaimer
Der CASE Index und das wikifolio umfassen nur eine Auswahl der CASE-Unternehmen, bildet das Segment also nicht repräsentativ ab und stellt keine Anlageempfehlung dar. Ohne meine Zustimmung dürfen keine Börsenprodukte auf Basis dieses Index oder des wikifolios angeboten werden. Der Autor hält direkt oder indirekt Anteile an einigen oder allen oben aufgeführten Unternehmen.

Risikohinweis: Diese Seite dient nur der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der eventuell erwähnten Wertpapiere dar. Der Handel mit börsennotierten Wertpapieren kann zum Teil erheblichen Kursschwankungen unterliegen, die zu erheblichen Verlusten bis hin zum Totalverlust führen können. Bei jeder Anlageentscheidung, die Sie aufgrund von Informationen, welche aus Inhalten dieser Seite hervorgehen, treffen, handeln Sie immer eigenverantwortlich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht Ihre spezifischen Anlageziele, Ihre finanzielle Situation und Ihre persönlichen Bedürfnisse und stellt deshalb keine Anlageberatung dar.

Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte, wie z.B. Handelssignale und Analysen, beruhen auf sorgfältiger Recherche, welchen Quellen Dritter zugrunde liegen. Diese Quellen werden von dem Autor als vertrauenswürdig und zuverlässig erachtet. Der Autor übernimmt gleichwohl keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte und haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: dasdigitaleauto.de