CASE Index: Entwicklung 12.09.2020

  • Beitrags-Kategorie:CASE
Bildquelle: dasdigitaleauto.de

Eine weitere ernüchternde Börsenwoche geht zu Ende - die Technologiewerte erleben an der Wall Street einen Ausverkauf und belasten die großen Indizes, allen voran den Nasdaq. Doch es gibt auch Hoffnungsschimmer, der DAX und der DAX Auto legen eine sehr gute Woche mit +2,80 bzw. sogar +4,85% hin!
Insbesondere der DAX hatte lediglich einen schwachen Freitag, vor allem aus Sorge um den Brexit. EU und Großbritannien scheinen sich inzwischen auf einen harten Ausstieg einzustellen, ohne Handelsabkommen.

Diese Woche haben sich neben Uber und Lyft wieder einmal die Automobilhersteller mit einer starken Woche präsentiert.

Volkswagen hat in der letzten Woche die Auslieferung des VW ID.3 gestartet, ich bin hier also besonders auf den Einfluß auf den Aktienkurs in den nächsten Wochen gespannt.
Denn gemäß einer aktuellen Studie des Chemnitz Automotive Institute zeigt sich ein positives Bild für die Elektromobilität in Deutschland: Demnach wird Volkswagen die marktführenden Elektroauto-Hersteller Tesla und Renault noch dieses Jahr in Europa ablösen. Laut dieser Untersuchung wird bis 2025 jeder vierte in Europa gebaute Pkw ein Stromauto sein. Von den mehr als zwei Millionen Autos sollen mehr als die Hälfte in Deutschland produziert werden. 2019 waren es den Angaben zufolge europaweit 276.500 Fahrzeuge.

Tesla hingegen verliert weiter, aber hier bin ich persönlich auf den Battery Day am 22.09.2020 gespannt: Im Vorfeld hat Elon Musk schon einmal einen bevorstehenden Sprung bei der Energiedichte angedeutet. Demnach sei eine Batterie mit einer Energiedichte von 400 Wattstunden pro Kilogramm und zugleich hoher Lebensdauer in der Massenproduktion nicht mehr weit entfernt.

Partizipieren Sie am CASE Index und schauen Sie sich mein wikifolio mit besichertem Zertifikat an!

Indizes CASE Index | das digitale auto

Der CASE Index am 12.09.2020

CASE Index | das digitale auto

Vergleich der Werte zur Vorwoche

Aktien Performance Vorwoche CASE Index | das digitale auto
Diese Woche lag der durchschnittliche Gewinn der Aktien bei +1,38% (-2,07% in der Vorwoche).
Durch Klick auf den Unternehmensnamen gelangen Sie zur Detailseite mit aktuellem Kurswert, historischen Kurswerten inkl. Chartanalyse, technischer Analyse, Unternehmensprofil und Finanzkennzahlen. Alternativ natürlich auch über das Menü oben unter "CASE Index".

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem überdurchschnittlichen Gewinn abgeschlossen:

  1. Uber
  2. Lyft
  3. BYD
  4. Daimler
  5. Hyundai
  6. Volkswagen
  7. General Motors
  8. Panasonic
  9. Ford

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem unterdurchschnittlichen Gewinn abgeschlossen:

    keine

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem Verlust abgeschlossen:

  1. NVIDIA
  2. NXP Semiconductors
  3. Toyota
  4. Intel
  5. Continental
  6. Baidu
  7. Aptiv
  8. Softbank
  9. Alphabet
  10. Yandex
  11. Tesla

CASE Index --> Jetzt INVESTIERBAR!
Lesen Sie hier alle Hintergründe zum CASE Index und den Game Changer Aktien aus den Innovationsdomänen Connected Car, Autonomes Fahren, Shared Mobilität und Elektromobilität. 👉 Hier geht es zum CASE Index!

Disclaimer
Der CASE Index und das wikifolio umfassen nur eine Auswahl der CASE-Unternehmen, bildet das Segment also nicht repräsentativ ab und stellt keine Anlageempfehlung dar. Ohne meine Zustimmung dürfen keine Börsenprodukte auf Basis dieses Index oder des wikifolios angeboten werden. Der Autor hält direkt oder indirekt Anteile an einigen oder allen oben aufgeführten Unternehmen.

Risikohinweis: Diese Seite dient nur der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der eventuell erwähnten Wertpapiere dar. Der Handel mit börsennotierten Wertpapieren kann zum Teil erheblichen Kursschwankungen unterliegen, die zu erheblichen Verlusten bis hin zum Totalverlust führen können. Bei jeder Anlageentscheidung, die Sie aufgrund von Informationen, welche aus Inhalten dieser Seite hervorgehen, treffen, handeln Sie immer eigenverantwortlich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht Ihre spezifischen Anlageziele, Ihre finanzielle Situation und Ihre persönlichen Bedürfnisse und stellt deshalb keine Anlageberatung dar.

Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte, wie z.B. Handelssignale und Analysen, beruhen auf sorgfältiger Recherche, welchen Quellen Dritter zugrunde liegen. Diese Quellen werden von dem Autor als vertrauenswürdig und zuverlässig erachtet. Der Autor übernimmt gleichwohl keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte und haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: dasdigitaleauto.de