CASE Index: Entwicklung 13.03.2021

  • Beitrags-Kategorie:CASE
Bildquelle: dasdigitaleauto.de

Der Abverkauf von Aktien scheint zu Ende, und wir sehen ein interessantes Bild bei den Gewinnern der Woche mit einem Mix aus "Value" und "Tech", d.h. die Anleger trauen der Kehrtwende noch nicht zu 100%, wollen aber den Umschwung nicht verpassen.
Das lässt sich auch sehr gut am Vergleich der Indizes zur Vorwoche erkennen:
DAX und Dow Jones wachsen über 4%, NASDAQ "nur" knapp 3% und der CASE Index wächst sogar wieder um 6,4%!
Die Gewinner der Woche sind General Motors, Tesla und Ford und die Verlierer diese Woche Volkswagen und Continental. Details zu einigen Werten wie immer im Artikel!

General Motors:
Die General Motors-Aktie befindet sich seit dem 28.09.2020 im langfristigen Aufwärtstrend und hat in diesem Zeitraum +95,8% an Wert gewonnen. Der Abstand zur 200-Tage-Linie beträgt aktuell +56,4%.
Der Umschwung auf die Elektromobilität scheint bei den Anlegern also gut anzukommen.

Tesla:
Bei Tesla geht es wieder wild zu und die Tesla-Aktie ist das wohl größte Sinnbild für die Tech-Erholung in den letzten Tagen, die Anleger wollen den Aufschwung nicht verpassen.
"Bis zum vergangenen Freitag war das Papier vom Hoch im Januar rund 40 Prozent abgesackt. Am Dienstag feierte die Aktie ein fulminantes Comeback. Das Kursplus betrug knapp 20 Prozent. In der Zwischenzeit erneuerte Wedbush-Analyst Dan Ives seine Kaufempfehlung für die Tesla-Aktie."

Ford:
Ford schließt die Woche auf einem neuen 12-Monats-Hoch ab und profitiert ebenfalls noch von der "Hybrid-Stimmung" im Markt.

Volkswagen:
Volkswagen leidet diese Woche unter Gewinnmitnahmen nach den starken Anstiegen in den letzten Wochen. Mal sehen, wie sich der angekündigte Power Day am Montag auf den Aktienkurs auswirken wird.

Continental:
Bei Continental sorgt eine skeptische Studie für einen Kursrückgang.
"Analyst Michael Foundoukidis von Oddo BHF sorgte nun für weitere Mollstimmung, nachdem tags zuvor der enttäuschende Ausblick den Aktien bereits wieder erste Verluste eingebrockt hatte.

Foundoukidis nannte den Konzernbericht auf allen Ebenen enttäuschend. Es sei schwer, Gründe für eine Rückkehr in die Aktie zu finden. Der Experte rechnet daher nun mit einer unterdurchschnittlichen Entwicklung. Sein Kursziel liegt mit 110 Euro leicht unter dem Marktniveau."

Der Abverkauf von Aktien scheint zu Ende, Indizes steigen, starke Woche für DAX und Dow Jones

Indizes CASE Index | das digitale auto

Der CASE Index am 13.03.2021

CASE Index | das digitale auto

Vergleich der Werte zur Vorwoche

Aktien Performance Vorwoche CASE Index | das digitale auto
Diese Woche lag die durchschnittliche Entwicklung der Aktien bei +3,27% (+0,78% in der Vorwoche).
Durch Klick auf den Unternehmensnamen gelangen Sie zur Detailseite mit aktuellem Kurswert, historischen Kurswerten inkl. Chartanalyse, technischer Analyse, Unternehmensprofil und Finanzkennzahlen. Alternativ natürlich auch über das Menü oben unter "CASE Index".

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem überdurchschnittlichen Gewinn abgeschlossen:

  1. Tesla
  2. General Motors
  3. Ford
  4. NXP Semiconductors
  5. Uber
  6. Intel

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem unterdurchschnittlichen Gewinn abgeschlossen:

  1. Yandex
  2. NVIDIA
  3. Aptiv
  4. Hyundai
  5. Baidu
  6. Softbank
  7. Toyota
  8. BYD
  9. Daimler

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem Verlust abgeschlossen:

  1. Lyft
  2. Alphabet
  3. Panasonic
  4. Volkswagen
  5. Continental

CASE Index
Lesen Sie hier alle Hintergründe zum CASE Index und den Game Changer Aktien aus den Innovationsdomänen Connected Car, Autonomes Fahren, Shared Mobilität und Elektromobilität. 👉 Hier geht es zum CASE Index!

Disclaimer
Der CASE Index und das wikifolio umfassen nur eine Auswahl der CASE-Unternehmen, bildet das Segment also nicht repräsentativ ab und stellt keine Anlageempfehlung dar. Ohne meine Zustimmung dürfen keine Börsenprodukte auf Basis dieses Index oder des wikifolios angeboten werden. Der Autor hält direkt oder indirekt Anteile an einigen oder allen oben aufgeführten Unternehmen.

Risikohinweis: Diese Seite dient nur der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der eventuell erwähnten Wertpapiere dar. Der Handel mit börsennotierten Wertpapieren kann zum Teil erheblichen Kursschwankungen unterliegen, die zu erheblichen Verlusten bis hin zum Totalverlust führen können. Bei jeder Anlageentscheidung, die Sie aufgrund von Informationen, welche aus Inhalten dieser Seite hervorgehen, treffen, handeln Sie immer eigenverantwortlich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht Ihre spezifischen Anlageziele, Ihre finanzielle Situation und Ihre persönlichen Bedürfnisse und stellt deshalb keine Anlageberatung dar.

Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte, wie z.B. Handelssignale und Analysen, beruhen auf sorgfältiger Recherche, welchen Quellen Dritter zugrunde liegen. Diese Quellen werden von dem Autor als vertrauenswürdig und zuverlässig erachtet. Der Autor übernimmt gleichwohl keinerlei Gewährleistung für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte und haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: dasdigitaleauto.de