CASE Index: Entwicklung 21.03.2020

  • CASE

Der Sinkflug an der Börse hat sich insgesamt leider fortgesetzt, auch wenn am Ende der Woche erste positive Anzeichen zu sehen waren.

Insbesondere die amerikanischen Indizes Dow Jones und NASDAQ Composite haben noch einmal deutlich zur Vorwoche verloren, der DAX hingegen war stabiler.
Auch der CASE Index hat noch einmal verloren und befindet sich zum ersten Mal in seiner jungen Geschichte leicht im Minus, aber die Entwicklung ist deutlich stabiler als bei den anderen Indizes wie die Charts eindrucksvoll zeigen.

Im Marktumfeld stabile Entwicklung des CASE Index

PerformanceCASEIndex

Der CASE Index kann sich insbesondere im Vergleich zu den amerikanischen Indizes behaupten:

  • Performance Dow Jones zur Vorwoche: -17,3%
  • Performance NASDAQ Composite zur Vorwoche: -12,6%
  • Performance CASE Index zur Vorwoche: -6,50%

Der CASE Index am 21.03.2020

CASE Index das digitale auto

Vergleich der Werte zur Vorwoche

CASE Index Performance Vorwoche
Diese Woche lag der durchschnittliche Verlust wieder bei -10,46% (-17,16% in der Vorwoche), einige Werte haben aber diese Woche sehr deutlich verloren.

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem Gewinn zur Vorwoche abgeschlossen:

  1. Toyota
  2. Uber

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem unterdurchschnittlichen Verlust abgeschlossen:

  1. Alphabet
  2. Intel
  3. NVIDIA
  4. Panasonic
  5. Lyft
  6. Baidu
  7. Yandex
  8. BYD

Diese Unternehmen haben diese Woche mit einem überdurchschnittlichen Verlust abgeschlossen:

  1. Aptiv
  2. Hyundai
  3. Softbank
  4. General Motors
  5. Volkswagen
  6. Ford
  7. Continental
  8. NXP Semiconductors
  9. Tesla
  10. Daimler
CASE Index
Lesen Sie hier alle Hintergründe zum CASE Index und den Game Changer Aktien aus den Innovationsdomänen Connected Car, Autonomes Fahren, Shared Mobilität und Elektromobilität. 👉 Hier geht es zum CASE Index!
Keine News mehr verpassen!
Quelle
Menü schließen