Connected Car: Bosch legt Entwicklung für Betriebssysteme zusammen

  • Beitrags-Kategorie:Connected Car
Bildquelle: www.golem.de

Der Zulieferer Bosch will führender Hersteller für Fahrzeug-Betriebssysteme werden. Die Entwicklung wird dafür zusammengelegt.

Der Autozulieferer Bosch bündelt die Entwicklungsaktivitäten der übergreifend einsetzbaren Fahrzeugsoftware unter dem Dach der Tochtergesellschaft ETAS. Mit der neuen Aufstellung wolle das Unternehmen führender Anbieter anwendungsunabhängiger Fahrzeugsoftware werden, sagte der zuständige Bosch-Geschäftsführer Stefan Hartung am 7. Dezember in Gerlingen bei Stuttgart.

Es soll eine zentrale Plattform entstehen, mit der Software effizienter und mit Partnern entwickelt werden kann. Konkret entstehen soll „Fahrzeug-Basissoftware, Middleware, Cloud-Services sowie Entwicklungswerkzeuge“.

Keine News mehr verpassen!

Quelle: www.golem.de