Start > Connected Car > Connected Car: Daimler ist innovativster Connected-Car-Player

Connected Car: Daimler ist innovativster Connected-Car-Player

Im aktuellen Connected-Car-Innovation-Index ist nun Daimler auf Platz 1 gerückt.

Im neuen Connected-Car-Innovation-Index (CCI) des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach und carIT hat Daimler den VW-Konzern mit einem Feuerwerk an Innovationen überholt und auf Platz zwei verdrängt. BMW liegt im Ranking auf Platz drei und kann sich damit noch vor dem ersten chinesischen Automobilkonzern Geely behaupten. Die chinesischen Hersteller haben sich in der aktuellen Rangliste stark verbessert und kommen mit neun Herstellern unter die Top 20 – so viele wie noch nie. Geely (u.a. Volvo) verbesserte sich in nur einem Jahr von Rang 13 auf 4, SAIC von Rang 16 auf 7. Es folgen die chinesischen Hersteller NextEV (10), GreatWall (12), Dongfeng (13), Changan (14), FMC (15), BAIC (16) und Cherry (20). „Wir befinden uns ohne Zweifel mittendrin in einer Zeitenwende der Automobilindustrie“, sagt Studienleiter und CAM-Direktor Stefan Bratzel. „Die etablierten Hersteller aus Europa und den USA bekommen im Bereich der Connected-Car-Technologien zunehmend Konkurrenz von aufsteigenden Sternen aus China.“

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen