Connected Car: Neue Matrix-LED-Scheinwerfer bieten eine Million Lichtpixel im Audi e-tron Sportback

Bildquelle: www.computerbase.de

Bei den neuen Matrix-LED-Scheinwerfern sorgen rund eine Million Mikrospiegel dafür, dass das von einer Hochstrom-Leuchtdiode produzierte Licht hochauflösend die Straße ausleuchtet.

Das digitale Licht soll beim e-tron Sportback als „Maximal-Ausstattung“ dieses Jahr in Serie gehen und steht demnach nicht von Anfang an zur Auswahl. Es übernimmt mehrere Aufgaben neben der klassischen Ausleuchtung der Straße, darunter dynamische Leaving- und Coming-Home-Animationen, die als Projektionen auf einer Wand oder auf dem Boden erscheinen. Nach Mercedes-Benz will auch Audi den Fernlichtanteil erhöhen, denn das digitale Licht kann das Kurven-, Stadt- und Autobahnlicht als Ausprägungen des Abblendlichts mit höchster Präzision darstellen und das Fernlicht durch eine exakte Ausblendung anderer Verkehrsteilnehmer ergänzen.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.computerbase.de