Start > Connected Car > Connected Car: Sensoren zeigen in Echtzeit, ob Ladesäulen frei sind

Connected Car: Sensoren zeigen in Echtzeit, ob Ladesäulen frei sind

Sehr cooler Use Case: ParkHere Sensoren zeigen in Echtzeit, ob Ladesäulen von Ladenetz.de frei sind.

Somit wird der Ladevorgang für Elektroautofahrer noch planbarer und zeitsparender. Denn bisher ist es den Fahrern von Elektrofahrzeugen nicht möglich, vor Ankunft an der Ladesäule zu überprüfen, ob der dazugehörige Parkplatz verfügbar ist. Häufig werden diese von nicht ladenden Fahrzeugen oder Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zugeparkt. Dies führt zu Frust und zusätzlichem Zeitverlust auf der Suche nach einer freien Ladesäule.
Damit ist nun Schluss. Denn die Sensoren von ParkHere erfassen dies und stellen die Daten den ladenetz.de-Partnern sowie weiteren Roaming-Partnern zur Verfügung. Zum Einsatz kommt dabei das seit 2012 im Markt etablierte Open Clearing House Protocol (OCHP), welches im Rahmen des BMWi geförderten Projekts 3connect (IKT für Elektromobilität III) um den Anwendungsfall Parkplatzmanagement erweitert wurde. Diese Entwicklung geht nun, gemeinsam mit der von smartlab entwickelten Reservierungsfunktionalität, für einen Großteil der Ladestationen im Verbund ladenetz.de in die Pilotphase über.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen