Connected Car: Tesla ermöglicht die etwas andere Art des Home-Office

Tesla-CEO Elon Musk bestätigte über Twitter, dass die Elektrofahrzeuge des Unternehmens in Zukunft eine Videokonferenzfunktion erhalten werden.

Tesla-Fahrzeuge würden wahrscheinlich eine in die Kabine gerichtete Kamera verwenden, um die Konferenzfunktion korrekt nutzen zu können. Beim Model 3 ist eine solche im Rückspiegel installiert, und ihr Zweck war zu Beginn der Auslieferungen unbekannt, bis Musk bestätigte, dass sie für den Wachmodus verwendet werden kann, um Einbrüche aufzuzeichnen. Des Weiteren soll die Kamera verwendet werden, wenn die E-Autos von Tesla im Robotaxi-Network aktiv sind. Da so darauf geachtet werden kann, dass sich die Passagiere an die vorgegebenen Regeln halten.

br>

Keine News mehr verpassen!
Quelle