Start > Allgemein > Connected Car: VW integriert im neuen Golf neben CarPlay auch Alexa

Connected Car: VW integriert im neuen Golf neben CarPlay auch Alexa

Der neue VW Golf kommt ab Werk nicht nur mit CarPlay, sondern auch mit Alexa-Integration. Voraussetzung für beide Dienste ist die Verwendung der VW-Mobilitätsplattform „We Connect“.

VW hat den Golf in der mittlerweile achten Generation vorgestellt und listet im Bereich der Ausstattung umfangreiche Digitalisierungs- und Online-Funktionen: Der Mensch im Mittelpunkt. Anzeigen und Bedienelemente wurden konsequent digitalisiert, damit sie selbsterklärend funktionieren Innovision Cockpit. Golf ist das erste Modell seiner Preisklasse mit einem serienmäßig komplett digitalen Highend-Cockpit Neue Sprachbedienung. Innovative Sprachsteuerung reagiert auf natürliche Sprachkommandos und ist kinderleicht zu bedienen Mobile Key. Kompatible Smartphones machen den klassischen Fahrzeugschlüssel im Golf künftig überflüssig Der Golf ist always on. „We Connect“ und „We Connect Plus“ holen Streaming, Webradio und weitere Online-Features an Bord Functions-on-Demand. Im Golf werden auch nachträglich Funktionen und Systeme mittels „We Upgrade“ freischaltbar sein „Alexa“ fragen. „Alexa“ ist direkt in den Golf integriert. Man kann „Alexa“ bitten, Musik zu spielen, kompatible Smart Home-Geräte zu steuern oder Infos wie Nachrichten und Wetter abzurufen

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen