d.rive 19.09.2020

  • Beitrags-Kategorie:Newsletter

Hier finden Sie weitere, spannende Nachrichten zur Digitalisierung der Automobilindustrie. Reinschauen!

  1. Tesla’s Elon Musk: ‘Many Exciting Things Will Be Unveiled On Battery Day’
    Tesla’s Battery Day and Investors Day are right around the corner. In fact, the event, which is comprised of mostly virtual components due to the COVID-19 pandemic, is set for next week, Tuesday, September 22, 2020.

    Elon Musk recently tweeted, “Many exciting things will be unveiled on Battery Day 9/22.” This is really an obvious and unneeded statement. Most Tesla fans, owners, and investors are already excited about the “exciting things.” However, Musk is doing the usual pumping to pique people’s interests.

  2. DRIVE. Volkswagen Group Forum lädt Besucher zur Probefahrt mit dem neuen ID.3 ein
    Das DRIVE. Volkswagen Group Forum bietet ab dem 14. September innerhalb der Rahmenausstellung „START TO DRIVE ELECTRIC“ die Möglichkeit, den neuen Volkswagen ID.3 zu testen. Bei einer Probefahrt können sich Besucher des DRIVE selbst ein Bild vom ersten vollelektrisch angetriebenen Fahrzeug der ID. Familie machen.
  3. Elektroauto: VW nennt Fahrplan für ID.4
    Die Elektroflotte von Volkswagen erhält weiteren Zuwachs: Nach dem holprigen Start des Mittelklasse-Stromers ID.3 läuft mittlerweile auch die Produktion des Kompakt-SUV ID.4. Die Bedeutung des Modells für den Konzern ist groß. Wie sehen die Pläne konkret aus?
  4. Uber setzt in Europa verstärkt auf Elektroautos, Kooperation mit Renault und Nissan
    Der Fahrdienstvermittler Uber will bis 2025 die Hälfte der in Berlin und sechs weiteren europäischen Großstädten gefahrenen Kilometer mit emissionsfreien Fahrzeugen absolvieren. Die weiteren Städte sind Amsterdam, Brüssel, Lissabon, London, Madrid und Paris. Das 50-Prozent-Ziel gilt für alle sieben Städte zusammen, in einzelnen von ihnen könnte der Wert daher höher oder niedriger sein, erklärte das US-Unternehmen.
  5. Tesla eröffnet in Berlin erste Stadt-Supercharger in Deutschland, weitere geplant
    Tesla hat sein firmeneigenes Elektroauto-Schnellladenetz in Deutschland um einen Standort im innerstädtischen Bereich erweitert. Mitten in der Stadt gab es die „Supercharger“ hier bislang noch nicht. Die neuen Zapfsäulen finden sich auf dem Euref-Campus in Berlin-Schöneberg am Gasometer. Installiert wurden V3-Supercharger mit der neuesten Ladetechnik des US-Herstellers.
  6. BMW Brilliance Automotive doubles production capacity for high-voltage batteries in China | New Mobility
    In China, the BMW Brilliance Automotive (BBA) joint venture has expanded its battery factory at the Tiexi location, the so-called “High-Voltage Battery Centre”, with a further battery centre that will immediately begin producing the new and more powerful batteries of the fifth-generation BMW eDrive technology used in the fully-electric BMW iX3.
  7. Audi Plans 2022 Q4 e-tron Sportback With 100 kWh Battery And 600 Km Range
    Now Audi says the Q4 will also be offered in a Sportback version beginning in early 2022 but there will be one important difference between it and its sibling. The Sportback version will have a 100 kWh battery pack with 20 modules — the largest battery offered in an MEB based car from Volkswagen Group yet.
  8. Faaren startet White-Label-Lösung: Auto-Abo direkt auf der Händlerwebsite
    Bislang sind Autohäuser im boomenden Abo-Markt nur Zulieferer für Drittanbieter ohne direkten Kundenzugang. Das will das Würzburger Start-up Faaren ändern.
  9. Starker Jahresauftakt von Südkoreas Batterieherstellern
    Die südkoreanischen Hersteller von Elektrofahrzeug-Batterien haben ihren Marktanteil zwischen Januar und Juli 2020 mehr als verdoppelt. Generell schrumpfte der Markt aber in den Corona-bedingt schwierigen ersten sieben Monaten des Jahres um 16,8 Prozent von 64,1 auf 53,3 GWh Kapazität.
  10. 1.000 Ladepunkte an Berliner Straßenlaternen verzögern sich – wegen deutscher Normen
    Der Plan, 1.000 Straßenlaternen in den Berliner Stadtteilen Marzahn-Hellersdorf und Steglitz-Zehlendorf mit der Lösung von Ubitricity zu Ladepunkten für Elektroautos umzurüsten, ist laut einem Medienbericht vorläufig gescheitert. An der Technik liegt es aber nicht, sondern an bundesweiten Normen.
  11. Digitalisierung von Kauf-Verträgen: Einfach per Klick zum neuen Auto
    Ein paar Klicks und schon sitzt der Kunde am Steuer des neuen Wagens. Diese Vision will Volkswagen Financial Services ermöglichen.
  12. Robotaxi Startup Voyage Shares Details of its Latest Vehicle Designed to Operate Without a Safety Driver
    In a new blog post this week, Voyage CEO Oliver Cameron shared an overview of the advanced technology included in the company’s latest robotaxi that will support the rollout of a commercial robotaxi service in The Villages. Residents can summon a self-driving Voyage minivan to shuttle them where they need to go around the community.

    For many residents of the Villages, Voyage is providing a valuable service, since many of the older residents no longer drive on their own or have physical limitations that prevent them from safely getting behind the wheel.

  13. China genehmigt ersten Sicherheitsstandard für Batterietausch
    Die chinesische Regierung fördert die Entwicklung von E-Autos mit Wechsel-Akkus sowie deren Infrastruktur und hat nun einen Sicherheitsstandard eingeführt. Die Automobilhersteller Nio und BAIC setzten erste Projekte um. Weitere chinesische OEMs wollen folgen.
  14. Volkswagen Educates U.S. Consumers About EVs Ahead Of ID.4 Debut
    The North American division of Volkswagen has released an article titled “Everything you wanted to know about EVs (but might be afraid to ask)” to help understand electric vehicles for those who are on the fence about whether an electric vehicle may be right for them.

    The educational post comes just “weeks” ahead of the unveiling of the Volkswagen ID.4 – the first MEB-based EV for the North American market (it will first be imported from Germany, and then produced in Chattanooga, U.S.).

  15. Tesla files patent for smart summon co-authored by Elon Musk himself – Electrek
    Tesla is patenting its smart summon feature built around Autopilot and the patent is co-authored by Elon Musk himself.

    Smart Summon builds on Tesla’s previous “Summon” feature, which was used by owners to move their cars autonomously for a few feet in their driveway or in tight parking situations.

    With the new version, owners are able to Summon their Tesla vehicles from further away, and the cars will navigate more complex parking environments.

  16. BMW i7 Flagship EV Sedan Spotted Again Under Not Very Revealing Camouflage
  17. Bundestag beschließt Recht auf Ladepunkt für Wohnungseigentümer und Mieter
    Der Bundestag hat am gestrigen Donnerstag einen Gesetzentwurf “zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes” verabschiedet. Fortan wird es somit Wohnungseigentümer möglich seinen einen grundsätzlichen Rechtsanspruch auf den Einbau einer Ladesäule für ein Elektrofahrzeug, wenn sie die Kosten dafür selbst tragen, durchzusetzen. Auch Mieter können gegen den jeweiligen Vermieter einen solchen Anspruch geltend machen, insofern sie die Kosten ebenfalls selbst tragen.
  18. Bundestag beschließt Reform der Kfz-Steuer
    Mit einer Kfz-Steuer-Reform will die Bundesregierung den Umstieg auf saubere E-Autos oder sparsamere Pkw beschleunigen, um die Klimaziele zu erreichen.
Keine News mehr verpassen!