d.rive 24.07.2021

  • Beitrags-Kategorie:Newsletter

Hier finden Sie weitere, spannende Nachrichten zur Digitalisierung der Automobilindustrie. Reinschauen!

  1. Volkswagen begins ID.6 deliveries in China, no plans for Europe
    After unveiling the ID.6 in Shanghai this past spring, Volkswagen has officially begun delivering the all-electric mid-size SUV to Chinese customers. The first version of the SUV to see deliveries is the Volkswagen ID.6 CROZZ, a result of a joint venture with state-owned automotive manufacturer FAW Group.
  2. Autonomes Fahren: Autobranche will im Wettbewerb mit Tech-Giganten mit Datenschutz punkten
    Die geplanten neuen Dienstleistungen und Angebote für autonomes Fahren sind aus Sicht der deutschen Autobranche auch eine Chance, Datenschutz-Bedenken wie gegenüber den großen US-Internet-Konzernen frühzeitig auszuräumen. Man strebe an, die Bedingungen zur Nutzung vollkommen transparent zu gestalten.
  3. Elektro-Porsche bekommt deutsche Batterien: Reichweite soll um 40 Prozent steigen
    Der Stuttgarter Autobauer Porsche spendiert seinen Elektrofahrzeugen künftig Batterien, die ihnen 40 Prozent mehr Reichweite ermöglichen. Die für diese Stromspeicher benötigten Zellen entwickelt Customcells mit Standorten in Itzehoe und Tübingen, ein Unternehmen, das aus dem Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie in Itzehoe hervorgegangen ist. Die Partner haben für den Bau einer Fabrik in Tübingen, die die Zellen produzieren und daraus komplette Batterien herstellen soll, die Cellforce Group gegründet, an der Porsche einen Anteil von 83,75 Prozent hält. 2024 soll die Produktion beginnen. Im Vergleich zu den Gigafabriken in Asien, den USA und bald auch in Deutschland ist die Kapazität von 100 Megawattstunden pro Jahr relativ bescheiden. Immerhin reicht das für 1000 Porsche Taycan, eine sportliche Limousine.
  4. Golem.de: IT-News für Profis
    Tesla verkauft nach zwei Jahren das Ultrakondensator-Geschäft und die Marke von Maxwell Technologies. Mit dabei sind ehemalige Führungskräfte von Tesla.
  5. Magna kauft Veoneer – um einen Branchenriesen bei ADAS zu formen
    Magna will einen Branchenriesen für Fahrerassistenzsysteme bilden und schluckt dafür den schwedischen Spezialisten Veoneer. Die Details.
  6. Self-driving startup Aurora to go public
    Driverless technology startup Aurora Innovation Inc. has agreed to go public via a merger with Reinvent Technology Partners Y, a blank-check firm led by executives including LinkedIn co-founder Reid Hoffman and Zynga Inc. founder Mark Pincus, people with knowledge of the matter said.
  7. Tech-Talk: Vodafone und Rewe liefern mit Snack Mobil autonom Rewe liefert in Testphase autonom
    Wie Einkaufen nach der Pandemie aussehen könnte, zeigen Rewe und Vodafone jetzt mit dem „Snack Mobil“ – einem autonom fahrenden Kiosk. In einer Testphase steht er Passanten in Köln-Mülheim zur Verfügung, an fest definierten Punkten oder per Handzeichen rufbar. Die Auswahl von Erfrischungsgetränken, Süßigkeiten und Snacks erfolgt direkt am Fahrzeug, bezahlt wird natürlich kontaktlos.
  8. Continental Integrates AEye’s Long-range LiDAR Technology into Full Stack Automated and Autonomous Solution
    Only ten months after joining forces in partnership with LiDAR expert AEye, Continental is integrating the long-range LiDAR technology into its full sensor stack solution to create the first full stack automotive-grade system for Level 2+ up to Level 4 automated and autonomous driving applications. The solution, based on AEye’s LiDAR technology, is a substantial part of the sensor setup for high level automation systems. It complements the radar, camera and ultrasonic technologies in Continental’s sensor system, and enables a reliable and redundant Automated Driving platform that can handle complex, diverse traffic scenarios and adverse weather conditions.
  9. Porsche präsentiert drei Pilotprojekte zur Digitalisierung
    Porsche treibt seine Digitaloffensive weiter voran und stellt auf Europas größter Innovationsplattform Startup Autobahn drei spannende Projekte vor. Beim zehnten Expo Day am 21. Juli gibt der Sportwagenhersteller mit dem Porsche Data Cup und den Porsche Connect Partner Services Einblicke in seine Datenstrategie. Die Eröffnungsrede halten Uwe-Karsten Städter, der Vorstand für Beschaffung der Porsche AG, und seine designierte Nachfolgerin Barbara Frenkel. Mit ihrer Teilnahme unterstreicht Porsche die Bedeutung der Zusammenarbeit mit Start-up-Unternehmen.
  10. Hyundai soll an Performance-Variante des Ioniq 5 arbeiten
    Hyundai arbeitet einem Medienbericht zufolge an einer Performance-Variante seines 800-Volt-Stromers Ioniq 5. Der Hyundai Ioniq 5 N soll ähnlich viel Power bekommen wie das 430 kW starke Top-Modell EV6 GT von Konzernschwester Kia und könnte ab 2022 auf den Markt kommen.
  11. Ford’s self-driving cars will be available on Lyft’s platform in Miami and Austin
    Lyft customers in Miami will be able hail a robotaxi from Argo AI, an AV startup backed by Ford and Volkswagen, by the end of the year, the companies announced Wednesday. Next year, riders in Austin, Texas, will be able to do the same.
  12. NXP und Moter stellen eine sichere Datenaustauschplattform vor
    Die Plattform stellt Deep Data aus vernetzten Fahrzeugen für die Versicherungsbranche bereit und ermöglicht Data-Science-Lösungen für die Risikobewertung, Kostenmodellierung und mehr.
  13. SVOLT startet Serienproduktion seiner Nickel-Mangan-Batteriezellen (NMX)
    Der chinesische Batteriehersteller SVOLT Energy hat Mitte Mai 2020 den Start seiner kobaltfreien Batterielinie bekannt gegeben. Die Batterietechnologie soll eine Reichweite von mehr als 800 Kilometer und bis zu 880 Kilometer pro Batterieladung ermöglichen, bei einer Lebensdauer von mehr als 15 Jahren bzw. 1,2 Millionen Kilometer. Mitte Juli 2021 startet nun die Serienproduktion der Nickel-Mangan-Batteriezellen (NMX).
  14. AMAG kooperiert mit Faaren: Auto-Abo als digitaler Vertriebskanal
    Der Schweizer Handelsriese AMAG hat ein komplett digitales Subscription-Modell für Gebrauchtwagen implementiert. Partner ist ein Start-up aus Würzburg.
  15. Autonomes Fahren: Argo liefert Robotaxis an Lyft
    Der Fahrdienst-Vermittler Lyft wird künftig autonom fahrende Autos einsetzen, die mit der Technik von Argo AI ausgerüstet sind.
  16. Weiteres Auto-Joint-Venture für Foxconn
    Der japanische Zulieferer Nidec will künftig zusammen mit Foxconns Auto-Ableger Foxtron Antriebssysteme für Elektroautos entwickeln und produzieren.
  17. Shell rüstet weitere 50 Tankstellen in Deutschland mit Schnelladern aus
    Shell will in Deutschland weitere 50 Tankstellen mit insgesamt 100 Schnellladepunkten ausstatten. Mit der Umsetzung hat der Mineralölkonzern Adler Smart Solutions betraut. Der Hamburger Dienstleister hat für Shell bereits 40 Schnellladepunkte mit je 175 kW an 20 Standorten in Hamburg, Berlin und Schleswig-Holstein installiert. Die neuen Ladepunkte dürften voraussichtlich über dieselbe Ladeleistung verfügen.
  18. Mercedes rumoured to present the EQG at the IAA
    Mercedes-Benz may show a preview of the EQG, the electric version of the G-Class, at the IAA Mobility in Munich in September. However, the model will not be a new development, but a conversion of the G-Class to battery-electric-drive.
  19. US-Ladespezialist Chargepoint übernimmt Has-to-be
    Das europäische Softwareunternehmen für Elektromobilität, dessen größter Anteilseigner Volkswagen ist, gehört schon bald zum US-Ladeanbieter Chargepoint. Was die Kalifornier mit der Übernahme vorhaben.
  20. Ford bietet in China neue Variante des Mustang Mach-E an
    Ford hat das Angebot für seinen Mustang Mach-E in China um eine neue Variante erweitert, die für die dortige staatliche Förderung qualifiziert ist. Der neue Mustang Mach-E in der Edition SE mit Heckantrieb und großer Batterie ist ab 282.000 Yuan (umgerechnet rund 36.900 Euro) nach Subvention erhältlich.
  21. New CEO confirms Honda will go all-electric by 2040
    Honda has become the first major Japanese automaker to set an official date for phasing out sales of fossil-powered vehicles. New CEO Toshihiro Mibe has announced that his company hopes to go all-electric by 2040.
  22. Daimler-Akkupartner Farasis überdenkt deutsche Produktionspläne
    Der Bau der geplanten Fabrik des chinesischen Akkufertigers und Daimler-Zulieferers Farasis im deutschen Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt könnte nochmals auf den Prüfstand kommen. Das Unternehmen teilte im Juli auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur (dpa) mit, dass die europaweite „Lokalisierungsstrategie“ überarbeitet werde. Hierbei gehe es um die Entscheidung, welche Batteriezellen wo produziert werden.
  23. Elon Musk: Tesla is upgrading Supercharger network to 300 kW faster charging
    Elon Musk confirmed that Tesla is upgrading the Supercharger network from 250 kW to 300 kW max capacity in order to enable faster charging.
  24. Wie Volvo den Service für Elektroautos schult
    Die Elektro-Offensive von Volvo Cars prägt und verändert das Unternehmen entscheidend: Ab 2030 wollen die Schweden ausschließlich vollelektrisch angetriebene Modelle verkaufen. Diese Transformation bestimme zunehmend auch den Alltag der Vertriebs- und Servicepartner, so Volvo in einer aktuellen Mitteilung. Ihre Kompetenz – als erste Ansprechpartner für Interessenten und Kunden – sei ein wichtiger Bestandteil des zukünftigen Erfolgs. Ganz besonderen Herausforderungen stehen die Spezialisten in den Werkstätten gegenüber: Die Arbeiten an den Hochvolt-Batterien elektrifizierter Fahrzeuge machen nicht nur völlig neue Fachkenntnisse erforderlich, sie sind auch mit höheren Gefahren verbunden und unterliegen deshalb höchsten Sicherheitsstandards.

Keine News mehr verpassen!