Digitalisierung: Interdisziplinäre Teams am erfolgreichsten

Heute mal wieder ein Randthema, aber dennoch wichtig. Versteckt Euch bei der Erarbeitung von neuen Geschäftsmodellen und Anwendungsfällen nicht in Euren Abteilungssilos, arbeitet interdisziplinär zusammen. Warum? Diese Teams sind am erfolgreichsten!

Für den Erfolg der Digitalisierung scheinen Menschen wichtiger zu sein als Technologien. Denn CIOs halten die Etablierung von interdisziplinären Teams aus IT- und Fachspezialisten für die wichtigste Maßnahme, damit die Digitalisierung gelingt. Auf Platz zwei folgt die gezielte Rekrutierung von Mitarbeitern mit dem entsprechenden Know-how. Auf den Plätzen drei und vier folgen die Vernetzung und Analyse der eigenen Daten. Vom Informationsaustausch mit Dritten halten die Studien-Teilnehmer wenig, obwohl sie kaum Erfahrung damit haben. Wenn überhaupt kaufen sie Daten ein oder nutzen sie gemeinsam mit Partnern und Kunden.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: ciokurator.com