Start > Randnotizen > Digitalisierung: Volkswagen und Amazon entwickeln Industrial Cloud

Digitalisierung: Volkswagen und Amazon entwickeln Industrial Cloud

Volkswagen und Amazon entwickeln anscheinend gemeinsam eine Industrial Cloud, die künftig Daten aller Maschinen, Anlagen und Systeme aus sämtlichen Fabriken des Volkswagen Konzerns zusammenführt. Sehr spannend!

“Ziel ist es, die Volkswagen Industrial Cloud sowie erste konkrete Services und Funktionen Ende 2019 in Betrieb zu nehmen”, heißt es in einer Mitteilung. In Berlin planen die Unternehmen ein gemeinsames Industrial Cloud Innovation Center.

Perspektivisch, teilt der Konzern mit, soll die globale Volkswagen-Lieferkette mit 30.000 Standorten von mehr als 1500 Zulieferern und Partnerunternehmen in Industrial Cloud integriert werden.

Mit dem Aufbau seiner Industrial Cloud schafft der Konzern nach eigener Aussage die Grundlage für eine durchgängige Digitalisierung seiner Produktion und Logistik.

Die IT auf der Fertigungsebene von Maschinen, Anlagen und Systemen – etwa für die Produktionsplanung und Lagerhaltung – solle über alle 122 Fertigungsstätten des Volkswagen-Konzerns hinweg einheitlich gestaltet und verknüpft werden. “Bisher unterscheidet sie sich in Teilen von Standort zu Standort”, so VW.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen