Elektromobilität: 12 Fakten zum VW ID. Charger

Volkswagen hat 12 interessante Fakten zum ID.Charger, Volkswagen's Wallbox, zusammengestellt.

4. Wann und wie kann ich den ID.Charger kaufen? Der ID.Charger ist fester Bestandteil der ID. Familie und wird daher parallel mit dem ID.3 im 1. Halbjahr 2020 zum Verkauf angeboten. Die ersten ID.Charger sind zunächst exklusiv für unsere Pre-Booker der ID.3 1st-Edition vorgesehen. Anschließend wird das Angebot auf andere E-Fahrzeuge von Volkswagen ausgeweitet. Der Starttermin für den freien Verkauf ist derzeit noch offen. Die Wallbox wird sowohl über Volkswagen Händler als auch über das Internet bestellbar sein.

8. Muss ich den ID.Charger beim örtlichen Energieversorger anmelden? Ja, eine Anmeldung ist verpflichtend. Die Formalitäten übernimmt in der Regel der im Rahmen des Installationspakets beauftragte Elektriker.

9. Ist der ID.Charger konform mit dem Eichrecht? Der ID.Charger Pro ist mit einem Stromzähler kombiniert. Dieser arbeitet nach dem sogenannten „MID“-Prinzip (Abkürzung für „Magnetisch-Induktiver Durchfluss“). Damit werden bezogen auf die Strommessung die Anforderungen des deutschen Eichrechts erfüllt. Ein eichrechtskonformer Verkauf von Strom an Dritte (öffentliches Laden) kann damit in Deutschland aber nicht durchgeführt werden.

10. Kann der ID.Charger zusammen mit einer Photovoltaikanlage betrieben werden? Der Parallelbetrieb von Photovoltaikanlage und ID.Charger ist mit allen Versionen möglich. Bei den vernetzten Varianten Connect und Pro ist in Verbindung mi dem ID.3 künftig auch eine intelligente Steuerung des Solarstroms vorgesehen – Sie laden also dann, wenn der Solarstrom erzeugt wird. Wann diese Funktion bereitsteht und ob sie per Software-Update auch für bereits im Betrieb befindliche ID.Charger angeboten werden kann, ist derzeit noch offen.

11. Was kostet der ID.Charger?Die Basisversion startet in der Einführungsphase bei 399 Euro inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Das Topmodell ID.Charger Pro mit voller Konnektivität kostet 849 Euro inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Die laufenden Kosten der LTE-Datenverbindung sind hier bereits für die gesamte Nutzungsdauer der Box inbegriffen.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen