Elektromobilität: Bis zu 220 Millionen Elektroautos in 2030

2030 werden bis zu 220 Millionen Elektroautos auf den Straßen erwartet. Wow!

Im Rahmen des jährlich erscheinenden Global EV Outlook hat die Internationale Energie Agentur (IEA) wieder eine aktuelle Einschätzung der Entwicklung der Elektromobilität gegeben. Der Bericht blickt auch in das Jahr 2030 und beinhaltet zahlreiche interessante Auswertungen und Prognosen.

Der globale Elektrofahrzeug-Bestand hat nach IEA-Angaben 2017 die 3 Millionen-Marke überschritten – eine Steigerung von rund 50 Prozent im Vergleich zu 2016. Allein 2017 kamen über eine Million Elektroautos neu auf die Straßen. Die Gesamtzahl öffentlich zugänglicher Ladestationen soll 2017 weltweit rund 430.000 betragen haben, rund ein Viertel davon sollen Schnellladestationen gewesen sein.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.emobilitaetonline.de