Elektromobilität: BMW bringt Wireless Charger an den Start

BMW liefert ab Juli die induktive Ladelösung BMW Wireless Charging aus.

Funktionsfähige Studien haben viele Marken seit Jahren getestet und präsentiert – den Schritt zur Serienproduktion ist bisher keiner gegangen. Und es gibt zwei Gründe anzunehmen, dass BMW keine Handfertigung plant, sondern signifikante Stückzahlen verkaufen wird:
BMW bietet das kabellose Laden im 530e iPerformance (ab 56.000 Euro) an. Die 5er Baureihe (G30) wird in Dingolfing sowie in Graz produziert und ist ein traditionelles Volumen- und kein Nischenmodell.
Die Option Wireless Charging startet zeitgleich in den USA, China, Japan, Großbritannien und Deutschland, also in für BMW sehr relevanten Märkten. Weil in China gerne der 530Le mit um 133 Millimeter verlängertem Radstand gewählt wird, bekommt auch die Langversion die Ausstattungsoption.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.electrive.net