Elektromobilität: BYD und Didi enthüllen eigenes Elektroauto – und es sieht aus wie der VW ID.3

Bildquelle: www.handelsblatt.com

Der D1, der in Kooperation mit BYD gebaut wird, soll den wachsenden chinesischen Mobilitätsmarkt besetzen.

Doch schon beim ersten Blick auf den D1 fällt die optische Verwandtschaft zu einem Modell aus deutscher Produktion auf: Denn beim Design haben sich die Chinesen offenbar stark am neuen VW-Elektroauto ID.3 orientiert.

Chinesische Kunden werden die beiden Autos nicht vergleichen können: Der ID.3 soll in China grundsätzlich nicht angeboten werden, hatten die Produktplaner in Wolfsburg entschieden. Bei den ersten neuen Elektroautos für die Volksrepublik setzen die Wolfsburger vor allem auf SUV.

Nicht nur die Felgen, sondern etliche weitere Designelemente – von den LED-Rückleuchten bis zur Linienführung der Karosserie – erinnern an den elektrischen Volkswagen.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.handelsblatt.com