Elektromobilität: China will Standards für Akkutausch einführen

Die Behörden wollten Standards für die Hersteller einführen, damit die Fahrer von Elektroautos nicht auf die Stationen ihres Herstellers angewiesen seien, sondern beliebige Stationen ansteuern könnten, berichtet die US-Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Quellen mit Insiderwissen.

Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie bestätigte Bloomberg die Absichten: “Wir werden die Demonstrationsanwendung des Akkuwechsels aktiv fördern und das System sowie die Standardisierung verbessern”, heißt es in einer Stellungnahme des Ministeriums. “Im nächsten Schritt werden wir die Entwicklungsumgebung optimieren, Unternehmen anleiten, um die Akkuwechseltechnik zu verbessern, die Einrichtung eines ausgereiften Geschäftsmodells fördern und den Komfort der Nutzung von New-Energy-Fahrzeugen weiter verbessern.”

Keine News mehr verpassen!
Quelle
Menü schließen