Elektromobilität: Ergebnisse des ADAC Schnellladetest

Um Nutzer bei der Kaufentscheidung und Routenplanung zu unterstützen, hat der Automobilclub zunächst fünf E-Autos bei einem Schnellladevorgang gemessen und die wiedergewonnene Reichweite nach 10, 20 oder 30 Minuten ermittelt.

Am überzeugendsten sei der Audi e-Tron, der im relevanten Bereich von 10 bis 80 Prozent Batterieladestand konstant mit sehr hoher Leistung von knapp 150 kW lädt. Der Mercedes-Benz EQC dagegen regele seine Ladeleistung schon bei knapp 40 Prozent Batteriestand kontinuierlich herunter. Weitaus geringere Ladeleistungen generieren der Opel Ampera-e, der Renault Zoe und der Nissan Leaf.
Der Audi e-Tron lädt laut ADAC innerhalb der ersten zehn Minuten 113 Kilometer Reichweite nach, der Nissan Leaf dagegen nur 40 Kilometer. Nach 30 Minuten Ladezeit schafft der e-Tron mit der geladenen Energie 305 Kilometer, der Nissan Leaf 124 Kilometer.

Keine News mehr verpassen!
Quelle
Menü schließen