Elektromobilität: Der neue VW ID.5 ist das erste E-SUV-Coupé von Volkswagen

Bildquelle: www.volkswagen-newsroom.com

Der neue VW ID.5 ist das erste E-SUV-Coupé von Volkswagen und kommt mit spannenden Features wie Aufspielen von Zusatzfunktionen „Over-the-Air“ und Car2X.

Die neue Softwaregeneration 3.0 erlaubt Updates und das Aufspielen von Zusatzfunktionen „Over-the-Air“. Damit kann der ID.5 lange auf dem neuesten Stand bleiben. Innovative Assistenzsysteme wie der Travel Assist mit Schwarmdaten ermöglichen ein noch entspannteres und vorausschauendes Fahrerlebnis. Der neue optionale Park Assist Plus mit Memory-Funktion führt auf Wunsch personalisierte Einparkvorgänge durch.

Alle ID.5 Motorisierungen nutzen eine große, langstreckentaugliche Batterie. Die niedrigen Luftwiderstandsbeiwerte von 0,26 beziehungsweise 0,27 (ID.5 GTX) begünstigen die Effizienz und die Reichweite. Hierzu trägt auch der integrierte Spoiler in der weit öffnenden, aerodynamisch geformten Heckklappe bei. Für eine optimale Umströmung öffnen die elektrischen Kühlluftjalousien im Vorderwagen erst, wenn es erforderlich ist.

Das hochmoderne digitale Cockpit bietet ein neues Bedienkonzept. Das Fahrer-Display und das hochauflösende Multimediasystem beeindrucken mit brillanter Darstellung. Zusätzliche Informationen spiegelt ein neuartiges optionales Augmented-Reality-Head-up-Display ins Sichtfeld des Fahrers. Die neue ID. Software 3.0 verbessert unter anderem die natürliche Sprachsteuerung („Hallo ID.“). Sie ist jetzt lernfähig und ermöglicht online Zugriff auf Informationen aus der Cloud. Für Illuminationen sorgt auf Wunsch die Ambiente-Beleuchtung mit bis zu 30 Farben. We Connect Services versorgen Fahrerin und Fahrer mit Online-Verkehrsinformationen in Echtzeit, Online-Kartenupdates, Infos über Ladestationen, Webradio und vieles mehr.

Mit der Car2X-Kommunikation hebt Volkswagen die Sicherheit auf ein neues Niveau. Daten von kompatiblen Fahrzeugen der Volkswagen Flotte und Signale der Infrastruktur im Umkreis von bis zu 800 Metern können lokal in Sekundenbruchteilen umgesetzt werden und warnen vor Gefahrenstellen, Unfallsituationen und stehendem Verkehr. ID. Light im Cockpit unterstützt die Warnungen visuell.

Keine News mehr verpassen!

Quelle: www.volkswagen-newsroom.com