Elektromobilität: Deutsche Autobauer verdoppeln E-Auto-Marktanteil in China

Bildquelle: www.automobil-industrie.vogel.de

Die deutschen Automobilhersteller steigern ihr chinesisches E-Auto-Geschäft. Im ersten Quartal wurden rund eine Million Batterieautos in der Volksrepublik verkauft.

Die deutschen Hersteller haben nach einer Studie der Unternehmensberatung PWC mit ihren E-Autos auf dem größten Markt China Boden gutgemacht. In der Volksrepublik seien im ersten Quartal insgesamt eine Million Batterieautos (BEV) verkauft worden – zwei Drittel aller weltweit neu zugelassenen E-Autos.

Mit neuen Modellen hätten es die deutschen Konzerne geschafft, ihre BEV-Marktanteile in der Volksrepublik auf vier Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu verdoppeln

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.automobil-industrie.vogel.de