Elektromobilität: Fallen bis 2030 hunderttausende Auto-Jobs weg?

Bedrohen Elektroautos langfristig 270.000 Jobs in Europa?

Eine Studie der Unternehmensberatung PA Consulting beschreibt detailliert, wie viele Jobs bei Autoherstellern in Europa bis 2030 auf der Kippe stehen – und welche deutschen Autobauer am besten für die Umwälzungen gerüstet sind.

Die Prognose hat es in sich: In den kommenden 12 Jahren, so beschreibt es die Unternehmensberatung PA Consulting in einer Studie, wird sich die Autowelt in Europa kräftig ändern. Im Jahr 2030, so nehmen die Studienautoren an, halten reine Elektroautos bereits bei 30-40 Prozent Marktanteil, Hybridautos kommen auf 15-25 Prozent. Benziner und Dieselfahrzeuge zusammengenommen machen dann nur mehr ein Drittel aller Neuwagenverkäufe aus.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: m.manager-magazin.de