Elektromobilität: Neue Details über den VW I.D.

VW hat Details über das Elektroauto VW ID. veröffentlicht. Spannend!

Christian Senger leitet bei VW die Baureihe e-Mobility, im Gespräch mit AutoExpress hat er neue Details zum I.D. verraten. “Wir werden drei verschiedene Angebote für den I.D. haben, um den unterschiedlichen Budgets der Leute gerecht zu werden. Die Einstiegsversion wird eine WLTP-Reichweite von 330 Kilometern und eine limitierte Leistung haben.”
Die Grundversion des I.D. wird nach Informationen von AutoExpress mit 48-kWh-Batterie ausgestattet und zum Preis eines gut ausgestatteten Diesel-Golf angeboten – also für um die 29.000 Euro. Der Handelsblatt-Ableger Edision berichtete vor wenigen Tagen, dass sogar nur “knapp unter 25.000 Euro” aufgerufen werden könnten.
“Für die mittlere Ausführung haben wir unser Ziel von 400 Kilometern erweitert. Es wird mehr als das sein – näher an 450 Kilometern”, so Senger. Wie weit das Top-Modell des I.D. mit einer Akkuladung kommen wird, sei derzeit noch offen. Für die neue Elektroauto-Plattform MEB, auf der auch der I.D. basiert, wurden in den vergangenen Monaten bis zu 600 Kilometer oder mehr in Aussicht gestellt.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: ecomento.de