Elektromobilität: Porsche Taycan lockt viele Tesla-Kunden an

Porsches Nordamerika-Chef Klaus Zellmer sagte dem US-Nachrichtensender CNBC, dass in den USA von „Tausenden“ Autokäufern „mit ernsthaftem Interesse“ am Taycan der Anteil von Tesla-Besitzern unter den Nicht-Porsche-Kunden der höchste sei.

„Sie fahren aktuell einen Tesla, sind nun aber offen dafür, etwas Neues zu erleben“, so Zellmer. „Wir sind sehr erfreut darüber.“ Porsche sei sehr überrascht gewesen, dass bereits früh viele Tesla-Kunden Interesse am Taycan zeigten. Neben Kunden des Stromer-Pioniers aus Kalifornien seien vor allem Besitzer der üblichen Porsche-Wettbewerber wie Audi, BMW und Mercedes-Benz dem Taycan gegenüber aufgeschlossen.

Ungefähr die Hälfte der ernsthaften Kaufinteressenten für das Porsche-Elektroauto sind bestehende Kunden des Sportwagenherstellers, sagte Zellmer.

Keine News mehr verpassen!
Quelle
Menü schließen