Elektromobilität: Seat gibt Ausblick auf Elektroauto-Coupé der Marke Cupra

Seat hat ein vollelektrisches Konzeptfahrzeug seiner Performance-Marke Cupra für die Frankfurter Automesse IAA im September angekündigt.

Der Viertürer wird als „Symbiose aus High-Performance-SUV und Sportcoupé“ sowie „Vision der automobilen Zukunft“ beschrieben, bei dessen Design der Batterie-Antrieb im Mittelpunkt steht.
„Wie konsequent Designer und Ingenieure Karosserie und Technik in Einklang bringen, wird im Detail eindrucksvoll deutlich“, so Seat weiter. „Jede Luftöffnung unterstreicht nicht nur die sportlichen Proportionen, sondern dient gleichzeitig der aerodynamischen Optimierung und damit der Reichweitenverlängerung. Das leuchtende Cupra Logo signalisiert dem Betrachter auf den ersten Blick seine elektrische Seele.“

Keine News mehr verpassen!
Quelle
Menü schließen