Elektromobilität: Sonnen stellt Elektroauto-Abo vor

Bildquelle: ecomento.de

Das 2019 angekündigte Angebot von Elektroautos zur Miete des Batteriespeicher-Herstellers Sonnen ist gestartet. Kunden mit einem Stromvertrag des Unternehmens können zunächst eines von zehn Modellen verschiedener Automarken wählen.

Das Einstiegsmodell gibt es ab 250 Euro pro Monat mit einer Laufzeit von 6 Monaten.
Zu den aktuell bei Sonnen verfügbaren Elektroautos gehören unter anderem der Renault ZOE, BMW i3 und Audi e-tron. Die Auswahl wird nach Angaben des Unternehmens immer wieder aktualisiert und ausgebaut, einer der nächsten Stromer werde zum Beispiel Teslas Model 3 sein. Die bereits erhältlichen Fahrzeuge sollen ab sechs Wochen nach Bestellung zur Abholung bereitstehen.
Die Monatsrate des „sonnenDrive“ getauften Angebots enthält die sonst beim Leasing üblichen Zusatzkosten für unter anderem Versicherung, Wartung, jahreszeitgerechte Bereifung und mögliche Batteriemieten. Eine Anzahlung oder Abschlussrate wird nicht verlangt. Nach Ablauf der ersten sechs Monate kann ein weiteres Abo, auch mit längerer Laufzeit von bis zu 24 Monaten, abgeschlossen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine News mehr verpassen!
Quelle: ecomento.de