Elektromobilität: Tesla baut seine europäische Gigafactory bei Berlin

Tesla-Chef Elon Musk hat bei der Verleihung des “Goldenen Lenkrads” angekündigt, seine europäische Gigafactory im Umland von Berlin zu bauen.

Im Gespräch waren aber eher andere Bundesländer – unter anderem das Saarland und Niedersachsen. Berlin war nicht auf dem Radar. Nach “Tagesspiegel”-Recherchen handelt es sich dabei um eine potenzielle Industriefläche im brandenburgischen Grünheide im Landkreis Oder-Spree südöstlich von Berlin, die bereits einmal im Rennen für die Ansiedlung eines BMW-Werkes war. Brandenburgs Regierungssprecher bestätigte dies nicht. Details zum konkretem Standort wolle Tesla bekannt geben, sagte er.

Die Fabrik in Deutschland soll nach bisherigen Angaben voraussichtlich Ende 2021 in Betrieb gehen. Sie soll das aktuell wichtigste Tesla-Fahrzeug Model 3 für den europäischen Markt produzieren sowie auch den auf seiner Basis entworfenen künftigen Kompakt-SUV Model Y.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen