Elektromobilität: Tesla gewährt seltene Einblicke in die Gigafactory 1

Bildquelle: www.electrive.net

Der Science Channel hat Zutritt zur Gigafactory 1 von Tesla erhalten und ein rund 10-minütiges Video veröffentlicht, das die bisher detailliertesten Einblicke in die riesige Fabrik in der Wüste von Nevada erlaubt.

Aktuell können dort in der hochautomatisierten Fertigung bereits bis zu 13 Millionen Batteriezellen pro Tag produziert werden, wie es in der Folge für die Video-Serie „Super Factories“ heißt. Mit diesen Batteriezellen sollen mehr als 3.000 Model 3 bestückt werden können.
Interessant ist aber eine Rechnung, die Electrek mit den Infos aus dem Video aufstellt: Bei ungefähr 17 Wattstunden pro Zelle kämen Tesla und Panasonic bei offenbar möglichen 13 Millionen Zellen auf eine Kapazität von 221 MWh pro Tag – oder aufs ganze Jahr gerechnet auf 80 GWh. Das ist deutlich mehr, als zuletzt kommuniziert wurde. Bisher war von 35 GWh pro Jahr die Rede.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.electrive.net