Start > Elektromobilität > Elektromobilität: Über 10 % Elektroauto-Anteil in deutschen Carsharing-Flotten

Elektromobilität: Über 10 % Elektroauto-Anteil in deutschen Carsharing-Flotten

Bereits 10% aller Carsharing-Fahrzeuge fahren elektrisch.

10,3 Prozent der Fahrzeuge in deutschen Carsharing-Flotten sind dem Bundesverband nach batterieelektrische Modelle oder Plug-in-Hybride. Der Elektro-Anteil ist damit rund 100-mal höher als bei privaten Pkw-Haltern oder in den Fuhrparks von Unternehmen. Bundesweit waren zuletzt gerade einmal 0,12 Prozent aller Pkw mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet.
Die Bereitschaft der Carsharing-Anbieter zu noch größeren Anteilen von Elektrofahrzeugen in ihren Flotten ist angesichts der aktuellen Diskussion um Luftschadstoffe und Klimaschutz vorhanden, sagt Nehrke. “Die Wirtschaftlichkeit der Elektrofahrzeuge in Carsharing-Flotten müsste sichergestellt sein und die Förderprogramme des Bundes müssten besser an die Anforderungen der stationsbasierten Carsharing-Angebote angepasst werden. Dann können die Elektro-Anteile weiter steigen.”

Quelle
Menü schließen