Elektromobilität: Volkswagen beschleunigt Transformation zum softwareorientierten Mobilitätsanbieter

Bildquelle: www.linkedin.com

CEO Ralf Brandstätter hat ein spannendes Update der Elektrostrategie von Volkswagen gegeben: und Volkswagen beschleunigt. Unbedingt Video anschauen!

Wir machen Tempo auf dem Weg in die digitale Zukunft! Wir werden Volkswagen noch schneller und radikaler verändern als je zuvor. Aus Transformation wird ACCELERATION!

Mit unserer Strategie ACCELERATE haben wir heute unseren Plan vorgestellt, wie wir Volkswagen zur begehrenswertesten Marke für nachhaltige Mobilität machen werden. Wir wollen bis 2030 in Europa den Anteil ausgelieferter reiner E-Autos auf mehr als 70 Prozent steigern.

Bei der Elektromobilität sind wir auf einem guten Weg, Weltmarktführer zu werden. Der Systemwechsel hin zum Elektroauto ist nur der Anfang. Die wirklich große Disruption steht uns noch bevor.

Während andere Wettbewerber noch mitten in der Elektro-Transformation stecken, treiben wir schon die Digitalisierung des Autos und das autonomen Fahren voran. Noch in dieser Dekade wollen wir das autonome Fahren für breite Bevölkerungsschichten verfügbar machen.

Die Integration von Software im Fahrzeug und das digitale Kundenerlebnis werden zur Kernkompetenz – und sind die Basis für neue, datenbasierte Geschäftsmodelle.
Elektrifizierung, softwaredefinierte Produkte, neue Geschäftsmodelle und autonomes Fahren – diese vier großen Kräfte treiben die zukünftige Entwicklung von Fahrzeugen. Und für diesen Vierkampf sind wir sehr gut aufgestellt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier gibt es weitere Details.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.linkedin.com