Elektromobilität: Volkswagen lädt zum Design-Wettbewerb des VW ID.3 2050 ein

Wie könnte ein Elektroauto wie der neue ID.3 von Volkswagen in 30 Jahren aussehen? Werden im Interieur Hologramme die Bedienelemente ersetzen? Wird das Fahrzeug autonom fahren und wie müsste das Exterieur daraufhin angepasst werden? Volkswagen Konzern Designleiter Klaus Bischoff hat zum Wettbewerb aufgerufen. Die Aufgabe: den ID.3 des Jahres 2050 zu entwerfen. Interessant!

Klaus Bischoff will neue Wege gehen: „Wir wollen uns dem Diskurs öffnen und allen interessierten Designern eine Plattform geben. Der Wettbewerb ist eine Riesenchance für alle, ein Ausrufezeichen zu setzen.“ Ihre Entwürfe können die Designer in den kommenden vier Wochen auf ihrem eigenen Instagram-Profil hochladen und mit dem Hashtag #VolkswagenDesign2050 versehen. Durch die Kennzeichnung nehmen sie automatisch teil.

Aus den auf Instagram veröffentlichten Designs wird Klaus Bischoff persönlich drei Favoriten auswählen und die Designer nach Wolfsburg einladen. Das Gewinnerdesign wird für den Sieger als 3D-Druck im Maßstab 1:4 angefertigt.

Keine News mehr verpassen!
Quelle