Elektromobilität: Volkswagen startet die Serienproduktion des VW ID.4

Bildquelle: www.volkswagen-newsroom.com

Volkswagen hat die Serienproduktion des VW ID.4 (!) in Zwickau begonnen. Interessantes Video dazu unbedingt anschauen!

Die Weltpremiere des ID.4 folgt Ende September, die Markteinführung ebenfalls noch in diesem Jahr. Damit macht Volkswagen den nächstenwichtigen Schritt auf dem Weg in das mobile Elektro-Zeitalter – diesmal im weltweit wichtigsten Segment der Kompakt-SUVs. Der ID.4 kombiniert Volkswagens E-Offensive mit dem anhaltenden SUV-Trend. „Der ID.4 ist aber nicht nur das erste vollelektrische SUV der Marke Volkswagen“, sagt Markenvorstand Ulbrich zum Serienstart des neuen ID. Modells. „Er wird zudem ein echtes Weltauto, das wir nicht nur in Europa, sondern auch in China und den USA produzieren und verkaufen werden.“

Noch in diesem Jahr wird die Produktion des ID.4 in China starten, ab 2022 wird das Modell dann auch in Nordamerika produziert. „Der ID.4 ist mit zukunftsweisenden Features technisch top ausgerüstet, hat einen tiefen Schwerpunkt und eine super Fahrdynamik. Dazu kommt eine richtig gute Beschleunigung. Ein Auto das einfach viel Spaß macht“, so Ulbrich.

Mit der ID. Familie bringt Volkswagen erstmals eine komplette Modellfamilie auf die Straße, die rein elektrisch angetrieben ist. Nach dem ID.3 und dem ID.4 folgen weitere Limousinen und SUVs sowie der elektrische Volkswagen Bus – der legendäre Bulli.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.volkswagen-newsroom.com