Elektromobilität: VW ID. Buzz kann konfiguriert werden

Bildquelle: ecomento.de

VW hat den Vorverkauf des ID. Buzz gestartet. Damit ist nun auch der Online-Konfigurator für die als Kleinbus sowie als Kastenwagen angebotene E-Auto-Baureihe nutzbar.

Serienmäßig ist der ID. Buzz zur Markteinführung mit der bislang größten Batterie der ID.-Familie ausgestattet. Das Lithium-Ionen-Akkupack bietet eine Netto-Speicherkapazität von 77 kWh (82 kWh brutto) und versorgt eine 150 kW (204 PS) und 310 Nm starke E-Maschine im Heck. Der WLTP-Verbrauch beträgt beim Kleinbus 20,6 kWh/100 km, bei der Cargo-Version sind es 20,4 kWh/100 km. Die Reichweite liegt bei 420 beziehungsweise 424 Kilometer. An einer Gleichstrom-Schnellladesäule (DC) lässt sich die Batterie von 5 bis 80 Prozent bei einer Ladeleistung von 170 kW in rund 30 Minuten aufladen.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: ecomento.de