Geschäftsmodell: Genesis startet neues „Virtual Studio“

Bildquelle: www.autohaus.de

Der Kunde kann sich nicht nur alle Funktionen erklären lassen, sondern auch eine Probefahrt oder einen Folgetermin mit dem persönlichen Assistenten vereinbaren.

Bei der interaktiven 360-Grad-Tour von Genesis können sich Interessenten gemeinsam mit einem Marken- und Produktexperten die zahlreichen Fahrzeugfunktionen zeigen und erklären lassen. Der Kunde kann zudem eine Probefahrt oder einen Folgetermin mit einem Genesis Personal Assistant (GPA) vereinbaren, der bei Kaufinteresse ein maßgeschneidertes Angebot erstellt. Nach dem Aufruf der Seite können Kunden zwischen einer deutschen und englischen Beratung wählen. Dafür stehen jeweils 30-Minuten-Zeitfenster zur Verfügung.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: www.autohaus.de