Geschäftsmodell: Mercedes bietet Kompakt-SUV EQA künftig auch im Abo an

Bildquelle: ecomento.de

Mercedes nimmt seit Februar Bestellungen für das neue Kompakt-SUV EQA an. Künftig ist das Elektroauto auch bei Mercedes-Benz Rent im Abo mit festen Monatsraten und flexiblen Laufzeiten erhältlich. Der EQA ist nach dem größeren SUV EQC und dem Kleinbus EQV das dritte Modell der Elektroauto-Familie EQ, das im Abo-Modell angeboten wird.

Der EQA kann bei allen teilnehmenden Partnern von Mercedes-Benz Rent für 749 Euro im Monat abonniert werden. Die einmalige Startgebühr in Höhe von 400 Euro wird zum Beginn des Abos berechnet. Im All-Inclusive-Angebot ist alles außer den Ladekosten enthalten: Wartung, Reifen, eine monatliche Laufleistung von 1250 Kilometern und eine Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung von 1500 Euro. Für mehr Kilometer lässt sich die Rate entsprechend anpassen. Die reguläre Abo-Laufzeit beträgt 24 Monate und kann mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist früher beendet werden.

Keine News mehr verpassen!
Quelle: ecomento.de