Start > Geschäftsmodell > Geschäftsmodell: Porsche und Cluno starten Auto-Abo für Junge Gebrauchte

Geschäftsmodell: Porsche und Cluno starten Auto-Abo für Junge Gebrauchte

Porsche und Cluno starten ein Auto-Abo für junge Gebrauchte.

Porsche-Fans können jetzt ihren Traumwagen zu einem transparenten monatlichen Paketpreis fahren – nur das Tanken kommt noch dazu. Möglich macht dies die neue Kooperation zwischen dem Sportwagenhersteller und dem Auto-Abo-Anbieter Cluno. Wie die beiden Partner mitteilten, handelt es sich bei den Fahrzeugen um durch Porsche geprüfte junge Gebrauchtwagen mit dem GW-Label “Porsche Approved”. Alle Modellreihen seien verfügbar, der monatliche Paketpreis beginnt bei 1.299 Euro. Hinzu kommt eine einmalige Startgebühr von 299 Euro. “Die Mindestlaufzeit je Fahrzeug beträgt sechs Monate; der Kunde kann mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten pausieren oder das Auto wechseln”, hieß es.

Dem Vernehmen nach finden Interessenten das neue Angebot auf der Porsche-Website unter dem Namen “Porsche in Flow”. Cluno-CEO Nico Polleti zufolge scannt der User mit seinem Apple iPhone “den QR-Code seines Wunsch-Porsche-Fahrzeugs ein. Dann öffnet sich direkt die Cluno App mit der dort für Porsche entwickelten, exklusiven Porsche-Welt – um dann die Buchung voll digital innerhalb von drei Minuten abzuschließen.” Doch damit nicht genug: Die Fahrzeuge werden auch vollgetankt zum Wunschort gebracht.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen