Start > Geschäftsmodell > Geschäftsmodell: Volkswagen bringt Auto-Abonnement

Geschäftsmodell: Volkswagen bringt Auto-Abonnement

Volkswagen (Financial Services) bietet nun ein Auto-Abonnement an. Interessant!

Sie können zwischen den Abo-Paketen Mini, City, Basic, Urban und Family wählen. Je nach Kategorie wird ein Fahrzeugpool bestehend aus den Marken Volkswagen, ŠKODA und SEAT zusammengestellt. Die Auswahl der Fahrzeuge hängt von der aktuellen Verfügbarkeit der Abo-Flotte in Ihrer Region ab und kann variieren.Das Paket Mini enthält Fahrzeuge aus dem Segment Mini. Das sind beispielsweise der VW uP! und SEAT Mii.Das Paket City enthält Fahrzeuge aus dem Segment Economy. Das sind beispielsweise der VW Polo und der ŠKODA Fabia.Das Paket Basic enthält Fahrzeuge aus dem Segment Compact. Das sind beispielsweise der VW Golf und der ŠKODA Rapid Spaceback.Das Paket Urban enthält ebenso Fahrzeuge aus dem Segment Compact. Das sind beispielsweise der VW Golf Variant, der ŠKODA Octavia Kombi, sowie der VW T-Roc.Das Paket Family enthält Fahrzeuge aus dem Segment Intermediate und SUV. Das sind beispielsweise der VW Passat Variant, der ŠKODA Superb Combi, der VW Tiguan und der VW Touran.Ein Fahrzeugtausch innerhalb des gebuchten Pakets ist einmal pro Monat möglich. Es ist auch möglich, auf Fahrzeuge einer niedrigeren Abo-Kategorie innerhalb der Laufzeit zu wechseln. Möchten Sie innerhalb ihrer gebuchten Laufzeit zu Fahrzeugen einer höheren Kategorie wechseln, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Abo-Paket hochstufen zu lassen.

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Quelle
Menü schließen