News der Nacht: 100 Fahrzeuge weg – Car2go stellt in Chicago vorübergehend Betrieb ein

Car2go hat in Chicago vorübergehend den Betrieb eingestellt nachdem 100 Fahrzeuge plötzlich von der Plattform verschwunden sind.

Car2go stellt wegen eines „Betrugsversuchs“ vorübergehend sein Angebot in Chicago ein. Der US-Fernsehsender CBS berief sich auf Quellen, wonach rund 100 Premiumfahrzeuge von der Plattform verschwunden seien oder als gestohlen gemeldet wurden. Einige von ihnen seien für Verbrechen genutzt worden.

Quelle

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Menü schließen