Renault M.A.I. – Neue Tochtergesellschaft bündelt Mobilitätsservices

Der französische Autobauer Renault bündelt seine Aktivitäten für neue Mobilitätsservices.

Die neu gegründete Tochtergesellschaft Renault M.A.I. (Mobility as an Industry) führt sämtliche Konzernaktivitäten rund um Mobilitätsdienstleistungen mit und ohne Chauffeur zusammen. Darüber hinaus will der Konzern in Startups investieren und die Zusammenarbeit mit spezialisierten Fahrdienstanbietern weiter ausbauen. Ziel sei es, dem einschneidenden Wandel der Mobilitätsgewohnheiten vorzugreifen und neue, kundenorientierte Angebote zu schaffen.

Quelle

Keine News mehr verpassen! Jetzt den  Newsletter abonnieren .
Menü schließen